« zurück zur Übersichtweitere Produkt-News von wlb »

27.05.2014

Neuer Inline-Mischer von Aquen

Aquen hat seine Floc-Stirr Palette um den „Double Head“ erweitert. Der Floc-Stirr DN 400 DH ist für Durchflussmengen bis zu 600 m³/h konzipiert. Die wirkungsvollen Systeme und Anlagen werden weltweit auf vielen industriellen und kommunalen Anlagen eingesetzt. Bei den „Double Heads“ bleibt der seinem Konzept mit der Injektorwelle treu aber es werden hier zwei versetzte Antriebe mit Injektorwellen und Impellern eingesetzt. Durch diesen Aufbau ist eine homogene Durchmischung auch bei hohen Durchflussmengen sichergestellt. Das Besondere an der der Inline-Mischer-Serie ist der radiale Zustrom der flüssigen Zusatzstoffe (z.B. Flockungs- oder Flockungshilfsmittel) in eine rotierende Injektorwelle des Motors. Über die gelochte und sich drehende Injektorwelle wird das Dosiermittel durch Druck und Turbulenz homogen in das Medium eingebracht. Durch den drehzahlgesteuerten Antrieb ist es möglich, für jeden Prozess die optimale Mischenergie einzubringen. Bei zu hohen Drehzahlen kann es zu einer Flockenschädigung kommen bzw. bei zu geringen Drehzahlen kommt es nicht zu einer vollständigen Durchmischung der Medien.


Aquen aqua-engineering GmbH


big_WLB_KB_Aquen_InlineMischer_Bild_01_2014_03.jpg
big_WLB_KB_Aquen_InlineMischer_Bild_02_2014_03.jpg
big_WLB_KB_Aquen_InlineMischer_Bild_03_2014_03.jpg




       
               
                           

        by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.