« zurück zur Übersichtweitere Produkt-News von wlb »

15.04.2014

Nachhaltige Kläranlagenoptimierung durch die UD Umwelt-Dienste GmbH

Zur nachhaltigen Kläranlagenoptimierung ist eine ganzheitliche biologische Verfahrenstechnik gefragt. Die betriebseigene Kläranlage eines Fischzuchtbetriebs in Fulda stand kurz vor Stilllegung, um die Grenzwerte einzuhalten, beauftragte das Unternehmen die UD Umwelt-Dienste GmbH mit der Entwicklung eines maßgeschneiderten Optimierungspakets. Zu den Maßnahmen zählten u.a. die Abtrennung der Belüftungstechnik durch den Einbau eines separaten Gebläses zur Verbesserung der Luftversorgung sowie die Rückführung des nitrifizierten Schlamms vom Ende des Nitrifikationsbeckens in den Zulauf vom Denitrifikationsbecken zur Stärkung der Umlaufströmung und der Denitrifikationsaktivität in der Belebung. Die Folge: Betriebssicherheit und rapide sinkende Energiekosten bis zu 30 Prozent.



UD UMWELT-DIENSTE GmbH


big_WLB_KB_UDUmweltdienste_Klaeranlagenoptimierung_2014_02.jpg




       
               
                           

        by Vereinigte Fachverlage GmbH. Alle Rechte vorbehalten.